Tibet Online
         
 
Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
  Nachrichten
Aktuelles
·Dritte Phase im Bau des Buddhistischen Instituts Tibet fertig
·Kultur- und Kreativ-Produkte im tibetischen Stil auf der Expo
·Erstmaliger Express-Service für Lhasa mit 24-Stunden-Lieferung
·60. Jubiläum der Gründung der Tibetischen Autonomen Präfektur Deqen gefeiert
·Badefest in Lhasa feiern
·Tibet errichtet Schutzdraht für wilde Tiere
·China plant Installation eines atmosphärischen Messsystems auf dem Qinghai-Tibet-Plateau
·Bergsteigerfest auf Gipfel Lodoi in Tibet
·Meteorologielehrstelle Ngari offiziell gegründet
·Wohlfahrtsprojekt rettet über 8 Jahre 285 tibetische Kinder in Not
·Chinesische Touristen erleben Bräuche in Tibet
·Beschäftigung von 89% der Hochschul-absolventen in tibetischen Gebieten Qinghais
·Erstmalige Leitungsabnahme durch Drohne in Tibet
·Tourismus am Chaka-Salzsee bleibt dauerhaft beliebt
·30 Jahre hochrangiges buddhistisches Institut für tibetische Sprache
·Ruinen des Königreichs Guge in Tibet
·Ausstellung tibetischer Kultur findet in Neuseeland statt
·Straße zur Armutsbekämpfung im Bezirk Yushu
·Sportbranche Tibets betont Hochplateau-Vorteile
·Erstmalige tibetisch-buddhistische Graduierungszeremonie in Yunnan
mehr>>>
Fakten und Zahlen
·Junger Existenzgründer: Tibetische Notizblöcke bringen binnen 21 Tagen 50.000 Yuan
·In Tibet sank statistische Armut 2016 um fast 150.000 Personen
·Erdbeben der Stärke 7,0 trifft chinesischen Kreis: 9 Tote und 164 Verletzte
·Über 100 Ärzte aus Beijing bieten freiwillig medizinische Konsultationen und körperliche Untersuchungen für Menschen in Nyingchi an
·147.000 Tibeter entkommen Armut
·Tibet plant 2017 Ausgaben von 30 Mrd. Yuan
·Gannan senkt in 5 Jahren die arme Bevölkerung um über 200.000
·Tibet investiert 300 Milliarden Yuan für Bevölkerung
·Tibet wird vor 2020 die Übersiedlung von 263.000 armen Menschen vollenden
·58 buddhistische Statuen in der Inneren Mongolei ausgestellt
·158 Schutzstellen für Frauen- und Kinderrechte in Lhasa geschaffen
·China investiert eine Milliarde in den Schutz tibetischer Kulturdenkmäler
·300 Schüler der tibetischen Regionen bekommen neue Schuluniformen
·Tibet: über 80 Prozent der „Gaokao“-Kandidaten kommen aus Bauern- und Hirtenfamilien
mehr>>>
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Eine fromme Reise zum Lamaling-Kloster
·Das Jokhang-Kloster - eine 1000 Jahre alte Pagode
·Reiseberichte Ⅱ: Garzê - ein Ehrenort (2)
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten