Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Nachrichten > Bilder
 
Ein kleiner Augenzeuge der Entwicklungsleistungen der 50 Jahre Tibets
    Datum:2015-09-07 Quelle: China Tibet Online Autor:  

 

 

Am 1. September bringt die chinesische Post ein 3-teiliges Set von Andenkenbriefmarken „50-jähriges Jubiläum der Gründung des Autonomen Gebiets Tibet“ heraus. Inhaltlich handelt es sich bei den Briefmarken um das „schöne Tibet“, das „harmonische Tibet“ und das „glückliche Tibet“.

Am 23. Mai 1951 wurde Tibet friedlich befreit. Am 1. September 1965 wurde das Autonome Gebiet Tibet gegründet. Das System der regionalen Autonomie der Volksgruppen wurde in Tibet offiziell festgelegt. Das Gesellschaftssystem Tibets hat eine sprunghafte Entwicklung verwirklicht. In den letzten 50 Jahren hat es in Tibet unter der starken Unterstützung der zentralen Regierung und der fleißigen Arbeit der Volksgruppen Chinas sowie der Solidarität und der Strebsamkeit in Tibet gewaltige Veränderungen gegeben.

Die diesmal herausgegebenen Andenkenbriefmarken „50-jähriges Jubiläum der Gründung des Autonomen Gebiets Tibet“ haben Elemente von Thangka und die Maltechniken grüner Berge sowie Gewässer übernommen. Darüber hinaus haben sie den Bildern die natürliche Landschaft, die traditionelle Kultur, die Umwelt, die Solidarität zwischen den Volksgruppen, die Prosperität, die Entwicklung sowie viele andere inhaltliche Aspekte beigemischt, was viele regionale Besonderheiten erzeugt.

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Hüter der Wälder auf dem Dach der Welt
·Kennst du diese Regeln, wenn du nach Tibet reist?
·Die größte Küche Tibets
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten