Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Nachrichten > Bilder
 
Der beliebteste Tanz des Jahres 2015 „seve“
    Datum:2015-11-11 Quelle: China Tibet Online Autor:  

An vielen Orten Chinas gibt es wellen von Platztänzen undauch Tibet ist keine Ausnahme. Junge Tibeter haben hochchinesische Popsongs ins Tibetische übersetzt. Nachdem die tibetischsprachige Version des Liedes „Ich mag dich“ im ganzen Land schnell populär geworden war, ist neulich die tibetische Version des Tanzes „seve“ im Freundeskreis der Chat-App WeChat beliebt geworen. Nachdem viele Freunde das gesehen hatten, haben sie allesamt „Gefällt mir“ angeklickt. Innerhalb von zwei Tagen nach der Veröffentlichung hat die Klickrate dieses Videos bereits 83.000 überschritten.

Man weißt nicht mehr, wann der Tanz „seve“ auf Video-Homepages bekannt geworden ist. Die einfachen Tanzschritte samt der leichten, schnellen Musik bilden absolut ein perfektes Werk zur Entspannung und zum Ausdruck des Enthusiasmus. Dies zieht unzählige Besucher an. Solche magischen Tanzschritte haben an vielen Orten hohe Wellen geschlagen. Neulich ist diese Welle auch nach Tibet gekommen. „Man schreitet in Sonne und mit Wärme in den Winter.“ Auf dem Platz des Potala-Palasts sowie dem Platz des Klosters Jokhang und im Park Dzongyab Lukhang kann man sowohl im Morgengrauen als auch in der Abenddämmerung sehen, dass es Leute gibt, die leidenschaftlich tanzen.

 

 

 

 

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Touristen können nach wie vor nicht in Gyirongdurc...
·Wintertouristen aufgepasst: Die drei schönsten Rou...
·Ab 1. November gelten halbe Preise für Eintrittska...
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten