Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Themenarchiv > 2014 > Das tibetische Neujahr Holz-Pferd 2014
 
36 Bauer und Hirten an der Abendveranstaltung des tibetischen Neujahres 2014 teilgenommen
    Datum:2014-02-28 Quelle: China Tibet Online Autor:  

36 Bauer und Hirten an der Abendveranstaltung des tibetischen Neujahres 2014 teilgenommen

Das tibetische Neujahr steht vor der Tür, die Vorbereitungen der Neujahrsabendveranstaltung sind in vollem Gang.

Bei der Generalprobe zieht der berühmte tibetische Tanz „Xuan“ die Journalisten an. Die 36 Tänzerbei dieser Probe sind alle Bauer und Hirten, in denen der Älteste 67 und der Jüngste nur 18 jahre alt ist.

Bisher hat der tibetische Tanz „Xuan“ in der Liste der regionalen immateriellen Kulturerbe aufgeschrieben. Vom Jahr 2008 bis 2013 hat die lokale Regierung insgesamt 790 000 Yuan für den Einkauf der traditionellen Trachten, Requisiten usw investiert. Dietraditionellen tibetischen Tanze entwickelt sich sehr schnell.

Es wird berichtet, dass diese Abendveranstaltung um 20.00 am 1. März laufen wird.

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Gastgeber auf dem Grünland
·Reisen auf dem Dach der Welt
·Zu Besuch im Potala-Palast
Empfehlende Artikel
·Religiöser Tanz im Labrang-Kloster zog Millionen an
·Tibet: Handel mit parasitischem Raupenpilz blüht
·China veröffentlicht „Menschenrechtssituation der...
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
WuZhou Verlag All rights reserved