Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Themenarchiv > 2014 > Tibetische Abgeordnete bei der Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses
 
Landwirtschaftsminister will Gewährleistung der Getreidesicherheit
    Datum:2014-03-07 Quelle: CRI Autor:  

 

Der chinesische Landwirtschaftsminister Han Changfu hat die Bedeutung der Gewährleistung der Getreidesicherheit in China bekräftigt. Auf einer Pressekonferenz sagte Han am Donnerstag in Beijing, die Getreidesicherheit solle hauptsächlich durch eigenen Getreideanbau garantiert werden. In der Zukunft werde China zwar mehr Getreide aus dem Ausland importieren. Das Importvolumen solle sich jedoch nicht in großem Ausmaß erhöhen.

Ferner sprach sich Han Changfu für eine Vorantreibung der Reform im Landwirtschaftswesen und für die Vervollkommnung des Subventionssystems für Bauern aus. Bezüglich des Gen-Food-Streits sagte Han, einerseits werden gentechnisch veränderte Lebensmittel in China aktiv erforscht und besonnen verbreitet. Die zuständigen Behörden müssen andererseits entsprechende Überwachungs- und Kontrollmaßnahmen treffen, um die Sicherheit der Gen-Produkte zu garantieren.

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Der 11.Panchen Lama bei PKKCV
·Xi Jinping ermutigt zu mehr Reformen
·Regierungsvorsitzender von Xinjiang verurteilt ausl...
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
WuZhou Verlag All rights reserved