Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Themenarchiv > 2014 > Tibetische Abgeordnete bei der Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses
 
Chinas Finanzminister bekräftigt Reform des Steuersystems
    Datum:2014-03-07 Quelle: CRI Autor:  

 

Die Reform des Steuersystems ist ein Aspekt der Reform des Finanzsystems Chinas im Jahr 2014. Vor allem soll die Gesetzgebung der Immobiliensteuer vorangetrieben werden.

Dies sagte der chinesische Finanzminister Lou Jiwei am Donnerstag auf einer Pressekonferenz der 2. Jahrestagung des 12. Chinesischen Nationalen Volkskongresses in Beijing.

Nach Lou Jiwei sind die Ausweitung der Mehrwertsteuer, Erforschung der Ressourcensteuer und die Förderung der Umweltsteuer weitere Hauptaufgaben der Reform des Steuersystems.

In der Zukunft wolle China außerdem die Steuervorzugmaßnahmen in einigen Regionen des Landes sanieren, so der chinesische Finanzminister weiter.

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Der 11.Panchen Lama bei PKKCV
·Xi Jinping ermutigt zu mehr Reformen
·Regierungsvorsitzender von Xinjiang verurteilt ausl...
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
WuZhou Verlag All rights reserved