Tibet Online
         
 
Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
  Tibet Online > Themenarchiv > 2014 > Tibetische Abgeordnete bei der Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses

Yu Zhengsheng: Sicheres Tibet zur sicheren Grenze,Sichere Grenze zum sicheren Staat

Am 10. März hat Yu Zhengsheng, Mitglied des ständiges Komitees der Kommunistischen Partei (KP) Chinas und Vorsitzender des Nationalen Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (NPKCV), nahm an der Überprüfung und Diskussion der Tibet-Delegation der zweiten Plenarsitzung des 12. Nationalen Volkskongresses (NVK) teil.

Regierung verspricht: „ Rekonstruktion ist nach 3 Jahren fertig in Dukezong“

Huang Zhenghong, Bezirksvorsteher des Autonomen Bezirks Deqen der Tibeter, hat im Rahmen der Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses (NVK) versprochen, „die Rekonstruktion der vom Brand zerstörten tibetischen Kultur-Stadt Dukezong wird nach 3 Jahren fertig sein.“ Darüber hinaus teilte Huang mit, dass die Projekt- und Baubetreuung nach dem Brandschaden in Dukezong umfassend geplant worden sei. Nach der aktuellen Planung investiere die Regierung insgesamt 1,2 Milliarden RMB in die Rekonstruktion.

Zweite Tagung des 12. Landeskomitees der PKKCV beendet

Die zweite Tagung des 12. Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) ist am Mittwochvormittag in der Großen Halle des Volkes in Beijing zu Ende gegangen. Das Führungsgremium der KP Chinas und des Landes bestehend aus Xi Jinping, Li Keqiang, Zhang Dejiang, Liu Yunshan, Wang Qishan und Zhang Gaoli nahmen an der Schlussfeier teil.

NVK: Ministerpräsident auf der Qinghai- Gruppenkonferenz

Ministerpräsident Li Keqiang hat am 7. März an der Gruppenkonferenz der Provinz Qinghai im Rahmen der zweiten Jahrestagung des 12. chinesischen Nationalen Volkskongresses (NVK) teilgenommen. Über die Rechenschaftsbericht der Regierung, die er bei der NVK legte, haben Li Keqiang und die Mitglieder aus der Provinz Qinghai heiß diskutiert. Ministerpräsident Li Keqiang hat sich um das Leben der Überlebenden in Yushu- Erdbeben sowie den Wiederaufbau der Stadt Yushu gekümmert.

Der 11.Panchen Lama bei PKKCV

Der 11. Panchen Lama hat am 5. März an der religiösen Gruppendiskussion im Rahmen des 12. Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes(PKKCV) teilgenommen. Er hat mit den anderen Teilnehmern der religiösen Gruppen über den Rechenschaftsbericht der Regierung diskutiert.

Chinas Finanzminister bekräftigt Reform des Steuersystems

Die Reform des Steuersystems ist ein Aspekt der Reform des Finanzsystems Chinas im Jahr 2014. Vor allem soll die Gesetzgebung der Immobiliensteuer vorangetrieben werden. Dies sagte der chinesische Finanzminister Lou Jiwei am Donnerstag auf einer Pressekonferenz der 2. Jahrestagung des 12. Chinesischen Nationalen Volkskongresses in Beijing.

Landwirtschaftsminister will Gewährleistung der Getreidesicherheit

Der chinesische Landwirtschaftsminister Han Changfu hat die Bedeutung der Gewährleistung der Getreidesicherheit in China bekräftigt. Auf einer Pressekonferenz sagte Han am Donnerstag in Beijing, die Getreidesicherheit solle hauptsächlich durch eigenen Getreideanbau garantiert werden. In der Zukunft werde China zwar mehr Getreide aus dem Ausland importieren. Das Importvolumen solle sich jedoch nicht in großem Ausmaß erhöhen.

Zhu Weiqun: Die Einheit ist der Mainstream und der beständige Zustand des chinesischen Volkes

Die westlichen Gelehrten verwenden häufig den Begriff, dass „eine Nation einen Staat“ habe, um die Angelegenheiten zu den Volksgruppen in Tibet und Xinjiang zu beurteilen. Zhu Weiqun, Mitglied der Nationalen Konferenz zur Politischen Konsultation des Chinesischen Volkes (NKPKCV) und Direktor des Nationalen Ausschusses zu Volksgruppen sowie Religionen der NKPKCV,verweist entschieden darauf, dass diese Ansicht für China nicht geeignet sei.

Ministerpräsident Li Keqiang präsentiert ersten Rechenschaftsbericht der neuen Regierung

Am Mittwoch ist die zweite Sitzung des 12. Nationalen Volkskongresses in Beijing eröffnet worden. Die Spitzenpolitiker von Partei und Staat, darunter auch der Präsident Xi Jinping, nahmen gemeinsam mit knapp 3000 Abgeordneten an der Eröffnungsveranstaltung in der Großen Halle des Volkes teil. Dabei präsentierte Ministerpräsident Li Keqiang den ersten Rechenschaftsbericht der neuen Regierung.

Xi Jinping ruft alle ethnischen Gruppen zu Zusammenhalt auf

Chinas Staatspräsident Xi Jinping hat am Dienstag an den Zusammenhalt aller ethnischen Gruppen des Landes appelliert. Bei Diskussionen mit Mitgliedern nationaler Minderheiten auf der politischen Konsultativkonferenz sagte Xi Jinping, man solle einen „Schutzwall aus Bronze und Eisen" bauen, um Zusammenhalt und Stabilität zu wahren.

Zweite Tagung des 12. Landeskomitees der PKKCV eröffnet

Die zweite Tagung des 12. Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) ist am Montagnachmittag um 15 Uhr in der Großen Halle des Volkes in Beijing eröffnet worden. Das Führungsgremium der KP Chinas und des Landes bestehend aus Xi Jinping, Li Keqiang, Zhang Dejiang, Yu Zhengsheng, Liu Yunshan, Wang Qishan und Zhang Gaoli sowie rund 2.100 Mitglieder der PKKCV nahmen an der Eröffnungssitzung teil.

Politisches Beratergremium plädiert für eine Vertiefung der Reformen

Yu Zhengsheng ist Vorsitzender des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV). Bei der zweiten Sitzung des 12. Landeskomitees der PKKKCV präsentierte er in der Großen Halle des Volkes in Beijing einen Report über die Arbeit des Ständigen Ausschusses des Landeskomitees. Die zweite Tagung des 12. Landeskomitees der PKKCV, des nationalen Beratungsgremiums, wurde am 3. März in Beijing eröffnet.

Zweite Tagung des 12. Landeskomitees der PKKCV beginnt heute

Die zweite Jahrestagung des 12. Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) wurde am Montag um 15 Uhr in Beijing eröffnet. Über 2000 Mitglieder werden den Arbeitsbericht des ständigen Ausschusses des Landeskomitees sowie den Bericht über die innerhalb eines Jahres zusammengetragenen Vorschläge anhören und überprüfen.

Sprecher über möglichen Korruptionsskandal: "Sie wissen, was ich meine."

Ein Sprecher von Chinas oberstem politischen Beratergremium ist gestern bei einer Pressekonferenz einer Frage über den früheren Sicherheitschef des Landes mit einer vagen Antwort ausgewichen: "Sie wissen, was ich meine." Die Pressekonferenz fand im Vorfeld des jährlichen Treffens des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) in Beijing statt.

Mitglieder des Landeskomitees der PKKCV verurteilen Terrorangriff in Kunming

Sonam Dorje, der zuständige Direktor für Bevölkerung, Ressourcen und Umwelt des Komitees der PKKCV des Autonomen Gebiets Tibet, zeigte sich angesichts der Nachrichten schockiert. Gegenüber den Betroffenen brachte er seine Anteilnahme zum Ausdruck. Des Weiteren sagte der politische Berater, dass diese Straftat in Kunming das Leben der Bevölkerung und die Sicherheit des Landes gefährdet habe.

Tibet: Immer mehr Unterstützung für Soziale Schwäche

Nach offiziellen Angaben wurden 24 Millionen RMB in das Projekt für sozial schwächere Gruppen im Autonomen Gebiet Tibets invenstiert. Bisher haben 13 Gemeinden bzw. Städte hat die Vorbereitungsarbeit des Projekts organisiert und 4 Gemeinden bzw. Städte hat bereits das Projekt für die Unterstützung der Alten Menschen aufzubauen angefangt. Dieses Projekt deckt die Bedürfnisse der insgesamt 7984 Menschen ab.

Zweite Jahrestagung des 12. Landeskomitees der PKKCV beginnt Montag

Die zweite Jahrestagung des 12. Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) wird am Montag um 15 Uhr in Beijing eröffnet. Über 2000 Mitglieder werden den Arbeitsbericht des ständigen Ausschusses des Landeskomitees sowie den Bericht über die innerhalb eines Jahres zusammengetragenen Vorschläge anhören und überprüfen.
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten