Tibet gehört zu den beliebtesten Reisedestinationen in China, doch was genau sind die Orte, die kein Reisender verpassen sollte, wenn er in diese bizarre und unglaublich schöne Provinz fährt? Hier sind die Top-Ten-Reisetipps für Tibet. Tibet, das Dach der Welt, mit einer durchschnittlichen Höhe von 4900 Metern ist die höchstgelegene bewohnte Region der Erde. Auf einem nördlichen Plateau des Himalayas gelegen, ist es für Fremde ein mysteriöser und exotischer Ort. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts, hat das massive und ruhige Land mit seiner königlichen Szenerie und seiner fremden Kultur eine enorme Menge an Reisende angezogen. Hier sind die zehn Top Attraktionen, die kein Reisender versäumen sollte.
Die Top-Zehn-Sehenswürdigkeiten in Tibet
Top 1: Der Potala Palast
Top 2: Mount Everest
Top 3: Das Jokhang-Kloster
Top 4: Namtso
Top 5: Der große Yarlung Zangbo Canyon
Top 6: Zamba Bezirk
Top 7: Der Midi Gletscher
Top 8: Tashilhunpo Kloster
Top 9: Barkhor Straße
Top 10: Yambajan
Relative Themenarchivs
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten