Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Geschichte & Tatsache
 
Ursprung von Thangka
    Datum:2015-11-12 Quelle: China Tibet Online Autor:  

 

Bezüglich der Entstehung der Kunstform Thangka gibt es bisher noch keine einheitliche Meinung. Manche glaube, dass Thangka im Hinblick auf ihre Umrahmung viel mit der Kalligrafie, Malerei sowie den Rollenbildern der zentralen Gebiete Chinas zu tun hätten; manch andere sind der Meinung, dass sieauf der Basis einer Art von Rollenbildern, die frühere Pilger aus Indien und Nepal bei sich hätten, entstanden seien; es gibt auch welche, die die folgenden Meinung vertreten: Als die frühere buddhistische Kunst in Tibet angekam, waren die Tibeter zum großen Teil Nomaden. Um den Konflikt zwischen der Verehrungsstätte und dem religiösen Glauben zu lösen, ist die Form des Rollenbildes Thangka, die man leicht mitnehmen kann und die nicht hinderlich für den Lebensstil ist, entstanden.

 

Die Wandmalerei zahlreicher Klöster der frühen Zeit wie des Potala-Palasts, des Jokhang-Klosters, des Ramoche-Klosters usw. beweist, dass die damalige Malerei der Tibeter schon ein bestimmtes Niveau erreicht hatte. Daraus kann geschlossen werden, dass Thangka auf der Grundlage der Wandmalerei entstanden oder eine malerische Form sind, die eine enge Beziehung mit der Wandmalerei afuweisen. Spätestens sind sie vor der Mitte des 7. Jahrhunderts schon vorgekommen.

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Touristen können nach wie vor nicht in Gyirongdurc...
·Wintertouristen aufgepasst: Die drei schönsten Rou...
·Ab 1. November gelten halbe Preise für Eintrittska...
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten