Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Der 14.Dalai Lama
 
Tibet: Ziele der Gruppe des 14. Dalai Lama zum Scheitern verurteilt
    Datum:2016-03-30 Quelle: german.china.org.cn Autor:  

Die Ziele der Gruppe des 14. Dalai Lama sind zum Scheitern verurteilt. Dies sagte der Vorsitzende des westchinesischen Autonomen Gebiets Tibet, Losang Gyaltsen, bei einer Rede anlässlich des Gedenktags der Befreiung von Millionen Leibeigenen in Tibet am Montag.

Landwirte in Tibet hätten im Jahr 2015 durchschnittlich 8.244 Yuan RMB verdient, so Losang Gyaltsen. Diese Zahl sei in den letzten 13 Jahren jedes Jahr zweistellig gestiegen.

Die Gruppe des 14. Dalai Lama habe ihre Pläne, China zu spalten und die Verfassung sowie das Staatssystem zu zerstören, nie aufgegeben. Sie verletze damit die grundlegenden Interessen der Einwohner verschiedener Nationalitäten Tibets, so der Vorsitzende des autonomen Gebiets weiter.

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Xinhua-Kommentar zum Jubiläum der Abschaffung der ...
·Motuo – die "mysteriöse Heimat des Lotus"
·Ngodup Lhamo: eine hilfsbereite Lehrerin und Mutter
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten